Alle Artikel mit dem Schlagwort “Peta

Alternative fuer Peta AfD Saar Wahlprüfsteine
Kommentare 4

Alternative für Peta

Wenn Landtags- oder Bundestagswahlen näher rücken, nutzen Nichtregierungsorganisationen (NGO) die Möglichkeit, Wähler*innen die Wahlentscheidung zu erleichtern. „Wahlprüfsteine“ lautet das Stichwort. Dabei handelt es sich um Anfragen an Parteien zu unterschiedlichen politischen Forderungen. Am Ende entsteht eine Übersicht, die darstellt, in welchem Maße die jeweiligen Parteien im Interesse der Ziele der NGO arbeiten wollen. Dies tat auch die Tierschutzorganisation Peta vor der Landtagswahl im Saarland am 26. März diesen Jahres. Dazu fragte Peta die Positionen verschiedener Parteien zu unterschiedlichen Tierschutzpositionen ab. Darunter das Wildtierverbot in Zirkussen, die Reduktion von Tierversuchen und die Förderung pflanzlicher Ernährung. Weiterlesen

Peta Huntsman Kondome Jäger
Kommentare 1

Kondome für Jäger*innen – Peta adaptiert NPD-Kampagne

Die Tierschutzorganisation Peta sorgt immer wieder mit menschenfeindlichen Kampagnen für Diskussionen. Ob die Gleichsetzung der Tierausbeutung mit dem Holocaust1, sexistische Bilder und Spots2, die Glorifizierung sexualisierter Gewalt3, Bodyshaming4 oder die Forderung der Todesstrafe5. Die PR-Abteilung von Peta kennt, so scheint es, keine Schmerzgrenze was die… Weiterlesen

HFDT 1000 Titelbild
Kommentare 0

Weltneuheit – Ergonomie „Hauptsache für die Tiere“

Inspiriert von einem „Hauptsache für die Tiere“ Bullshit Bingo, das uns kürzlich zugesandt wurde, haben wir gemeinsam mit der Firma „unLogitech“ ein bahnbrechendes Produkt entwickelt. Denn auch die Menschen, die im Kampf für die Tiere Toleranz für Rassismus, Antisemitismus, Islamhass, Sexismus, Pseudowissenschaften, Sekten und Verschwörungsideologien… Weiterlesen

Helmut F. Kaplan
Kommentare 6

Helmut F. Kaplan – Ein rechter Tierrechtspopulist an der Universität Münster

Als eine „Verwurstelung der Tatbestände“ bezeichnete Beate Lüttenberg, Leiterin der Geschäftstelle des Centrums für Bioethik der Universität Münster eine Verortung Helmut Kaplans im rechten Spektrum.1 Diese Auffassung brachte sie zu der Entscheidung, an  dem geplanten Vortrag „Ist Fleischessen Privatsache? Zum politischen und ethischen Stellenwert des… Weiterlesen

Kommentare 23

Verein gegen Tierfabriken – Antisemitismus mit Tradition

Aufgrund von Antisemitismus-Vorwürfen kam es in der Schweizer Tierrechtsszene wiederholt zu Diskussionen sowie zu einem Ausschluss des Vereins VgT (Verein gegen Tierfabriken Schweiz)1 von der Demonstration „Für die Schließung aller Schlachthäuser!“ sowie von allen weiteren Veranstaltungen des Vereins Tier im Fokus (TIF). Bereits im April… Weiterlesen

Kommentare 19

Patrik Baboumian und die Querfront – reviewed

Update 22. Juli 2015 In einer Stellungnahme auf seiner Facebookseite distanziert sich Patrik Baboumian von den Mahnwachen, räumt „schwerwiegende Fehler“ ein und kündigt eine umfassende Stellungnahme zu diesem Thema an. „Diese Kritik ist mir gut bekannt, weil ich selbst Ziel der Kritik bin und war,… Weiterlesen

Kommentare 5

Patrik Baboumian und die Querfront – Wenn Kritik gefährlich wird

Update 22. Juli 2015 In einer Stellungnahme auf seiner Facebookseite distanziert sich Patrik Baboumian von den Mahnwachen, räumt „schwerwiegende Fehler“ ein und kündigt eine umfassende Stellungnahme zu diesem Thema an. „Diese Kritik ist mir gut bekannt, weil ich selbst Ziel der Kritik bin und war,… Weiterlesen